· 

Die Geschichte der Bienen


Maja Lunde erzählt in ihrem Roman Die Geschichte der Bienen (erschienen in der deutschsprachigen Ausgabe 2017 beim btb-Verlag in der Verlagsgruppe Random House GmbH) auch die Geschichte von drei Charakteren - in drei ganz unterschiedlichen Lebensumständen und vor allem in verschiedenen Generationen.

 

So reicht der Roman vom Jahr 1852 bis 2098. Es geht um den Biologen und Forscher William aus England, der einen neuartigen Bienenstock entwickeln möchte. Den Imker George aus den USA, der eine lange Familientradition mit seinem Imkereibetrieb fortführt bis eines Tages auf einmal die Bienen verschwunden sind. Und die in Japan lebende Arbeiterin Tao, deren Arbeit es ist Bäume von Hand zu bestäuben, da die Bienen ausgestorben sind - bis ein Unfall ihr Leben plötzlich schlagartig verändern soll.

Alle drei Geschichten sind, trotz der großen Zeitspanne, miteinandern verbunden. Jeder Charakter erzählt zwar eine ganz eigene Geschichte vom Leben - doch alle drei haben die gemeinsame Grundlage der "Geschichte der Bienen".

Am Anfang fiel mir der Wechsel zwischen den drei Geschichten schwer, ging er mitunter doch recht schnell zu. Doch umso mehr ich in das Buch eingetaucht bin, konnte ich mit der Autorin gemeinsam die Schauplätze und Generationen wechseln ohne den Faden zu verlieren.

Der Roman wurde überall gelobt und gerade daher hatte ich ziemlich hohe Erwartungen. Ich muss sagen, dass diese Erwartungen bei mir erfüllt worden sind. Ich habe die 508 Seiten des  Romans gerade zu verschlungen. Maja Lunde schafft es ein hochaktuelles und extrem wichtiges Thema in einen Roman zu verpacken, bei dem ich als Leser an die Geschichten der drei Protagonisten gefesselt werde. Sie ist in diesem Buch in der Lage einen Spagat zwischen Historie, Aktualität und Zukunftsvision zu machen - immer mit der richtigen Dosis an Spannung und Emotionalität.

Meiner Meinung nach ein unglaublich wichtiges Buch, dass jeder lesen sollte. Es werden viele Fragen aufgeworfen, die unsere Zukunft, unser Zusammenleben und unsere Fußabdrücke auf der Erde betreffen und ungemein wichtig sind.

Ich bin nun schon voller Erwartungen auf ihren neuen Roman Die Geschichte des Wassers, der am 19.03.2018 beim btb-Verlag in der Verlagsgruppe Random House GmbH erscheinen wird.

Von mir gibt es für Die Geschichte der Bienen von Maja Lunde volle 5 buchkonfettipunkte!

 

Die Geschichte der Bienen von Maja Lunde // btb-Verlag in der Verlagsgruppe Random House GmbH //  ISBN 978-3-442-75684-1



Für alle, die buchkonfetti abonnieren möchten...




...auch bei Instagram und Facebook: